Bewerbungsmodalitäten:

  1. Förderkriterien erfüllen
    In Ihrer Arbeit engagieren Sie sich für förderwürdige Projekte und Vorhaben im Sinne der Förderziele der Stiftung in einem der folgenden Bereiche:

    • Gesundheitswesen
    • 
Kunst und Kultur
    • 
Umweltschutz
    • 
Wohlfahrtswesen

    • Entwicklungszusammenarbeit
    • 
Gemeinwohl

    • Unterstützung für Menschen in armen Ländern

    Besonders förderungswürdig sind Bereiche, die sich im Zusammenhang mit dem Einsatz von Geräten für die chemische Analytik, der klinischen Diagnostik, sowie der medizinischen Technik befinden.

  2. Bewerbungsbogen ausfüllen und absenden
    Füllen Sie das untenstehende Formular vollständig aus um in das Auswahlverfahren zu gelangen.
  3. Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen
    Wir prüfen die eingehenden Bewerbungen entsprechend der Förderkriterien und ermitteln den Gewinner.
  4. Förderpreis erhalten
    Die Förderung kann durch Geldmittel oder auch durch die kostenlose zur Verfügungstellung medizinischer, klinisch-chemischer oder analytischer Geräte erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter:
Yvonne Wäschle
Marketing und Kommunikation
Tel: +49(0) 7475 9514 19
Mail: yvonne.waeschle@labexchange.com


Bewerbungsbogen

Ihre Kontaktdaten:


Stellen Sie sich vor:

Stellen Sie Ihr Team vor:

Stellen Sie kurz Ihre Institution vor (Hochschule/Schule/Institut/Unternehmen/usw.):

Erklären Sie, woran Sie arbeiten:

Warum ist Ihre Arbeit förderungswürdig im Sinne der Förderziele der Stiftung?

Was möchten Sie uns sonst noch mitteilen?